Neuigkeiten rund um Toyota

 
Auf dem Weg in die CO2-Neutralität geht Toyota in die (Modell-)Offensive: Bis 2030 führt der internationale Automobilhersteller weltweit 30 Elektroautos ein. Der globale Absatz vollelektrischer Fahrzeuge soll dadurch auf 3,5 Millionen Einheiten steigen. Europa ist dabei einer der Schlüsselmärkte: Lexus wandelt sich bis 2030 zum ausschließlichen E-Anbieter in der Region, Toyota offeriert ab 2035 ausschließlich emissionsfreie Fahrzeuge.
Toyota startet vollelektische Modeloffensive
Auf dem Weg in die CO2-Neutralität geht Toyota in die (Modell-)Offensive: Bis 2030 führt der internationale Automobilhersteller weltweit 30 Elektroautos ein. Der globale Absatz vollelektrischer Fahrzeuge soll dadurch auf 3,5 Millionen Einheiten steigen. Europa ist dabei einer der Schlüsselmärkte: Lexus wandelt sich bis 2030 zum ausschließlichen E-Anbieter in der Region, Toyota offeriert ab 2035 ausschließlich emissionsfreie Fahrzeuge.

Informationen auf Toyota.de
Toyota und Partner treiben Klimaneutralität voran
Toyota ebnet den Weg in die Klimaneutralität: Der japanische Automobilkonzern feilt gemeinsam mit weiteren Partnern an der Herstellung, dem Transport und der Nutzung alternativer Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren. Die noch in der Entwicklung befindlichen Technologien werden im Rahmen von Rennen und Motorsportveranstaltungen getestet.
Informationen auf Toyota.de
Herausragendes Wochenende für Toyota Gazoo Racing Germany beim Saisonfinale der DTM Trophy am Norisring: Vor großem Publikum hat Nico Verdonck im Samstagsrennen die erste Pole Position der Saison eingefahren und letztendlich einen Start-Ziel-Sieg im GR Supra GT4 nach Hause gebracht.
Erfolgreicher Saisonabschluss für Toyota Gazoo Racing Germany
Herausragendes Wochenende für Toyota Gazoo Racing Germany beim Saisonfinale der DTM Trophy am Norisring: Vor großem Publikum hat Nico Verdonck im Samstagsrennen die erste Pole Position der Saison eingefahren und letztendlich einen Start-Ziel-Sieg im GR Supra GT4 nach Hause gebracht.

Informationen auf Toyota.de
Rund 4.000 Quadratmeter Sonnenkraft liefern grünen Strom für Toyota Deutschland
Die Kraft der Sonne versorgt Toyota Deutschland mit Energie: Eine rund 4.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage auf dem Logistikzentrum im Kölner Stadtteil Marsdorf liefert grünen Strom für die Hauptverwaltung in der Toyota Allee. Dort am Campus sind rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Am Montag (13. September 2021) wurde die aus 2.350 Solarpanels bestehende Anlage im Beisein der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker symbolisch eingeweiht.
Informationen auf Toyota.de
Toyota setzt sich für mehr Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen ein: Das neue Programm „Girls STEM the Future“ (zu Deutsch etwa: „Mädchen bilden die Zukunft“) bringt Schülerinnen mit weiblichen Vorbildern aus dem Unternehmen zusammen. Solche Kontakte sollen das Interesse an den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) steigern und zeigen, was möglich ist.
Toyota startet Förderprogramm gegen Stereotypen
Toyota setzt sich für mehr Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen ein: Das neue Programm „Girls STEM the Future“ (zu Deutsch etwa: „Mädchen bilden die Zukunft“) bringt Schülerinnen mit weiblichen Vorbildern aus dem Unternehmen zusammen. Solche Kontakte sollen das Interesse an den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) steigern und zeigen, was möglich ist.

Informationen auf Toyota.de
Die Toyota Kundenbefragung
Warum deine Meinung für Toyota so wichtig ist.

Sich an unseren Kunden zu orientieren und uns für dich immer weiter zu verbessern – dafür stehen wir bei Toyota. Denn das Streben nach kontinuierlicher und unendlicher Verbesserung, in der japanischen Philosophie „Kaizen“ genannt, ist ein Grundpfeiler der Toyota Unternehmenskultur. Und für uns dreht sich dieser unaufhörliche Optimierungsprozess immer um dich, unseren Kunden.
Informationen auf Toyota.de
Toyota Deutschland unterstützt nach dem schweren Unwetter und Hochwasser betroffene Kunden: Der Importeur stellt seinen Vertragspartnern in den betroffenen Regionen insgesamt 100 Fahrzeuge zur Verfügung. Toyota Kunden können sich an ihren bekannten Händler vor Ort wenden und erhalten einen kostenlosen Ersatzwagen, wenn das eigene Auto nicht mehr fahrbereit ist.
Schnelle Hilfe für Unwetter- und Hochwasser-Opfer in Deutschland
Toyota Deutschland unterstützt nach dem schweren Unwetter und Hochwasser betroffene Kunden: Der Importeur stellt seinen Vertragspartnern in den betroffenen Regionen insgesamt 100 Fahrzeuge zur Verfügung. Toyota Kunden können sich an ihren bekannten Händler vor Ort wenden und erhalten einen kostenlosen Ersatzwagen, wenn das eigene Auto nicht mehr fahrbereit ist.

Informationen auf Toyota.de
Solardach für Toyota Deutschland
Ein neues Solardach versorgt Toyota Deutschland künftig mit grünem Strom: Auf dem Logistikzentrum im Kölner Stadtteil Marsdorf wurde jetzt eine rund 4.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage installiert. Sie deckt den kompletten Energiebedarf des Importeurs der japanischen Automobilmarke am Standort.
Informationen auf Toyota.de
Bester Kundenservice und Pionier bei elektrifizierten Antrieben: Toyota feiert in der aktuellen Image-Umfrage „Die besten Marken aller Klassen“ der Zeitschrift „Auto Bild“ gleich drei Klassensiege und viele weitere Podiumsplätze, die die Vorreiterrolle der japanischen Marke im deutschen Automobilmarkt untermauern.
Toyota hat den Besten Kundenservice
Bester Kundenservice und Pionier bei elektrifizierten Antrieben: Toyota feiert in der aktuellen Image-Umfrage „Die besten Marken aller Klassen“ der Zeitschrift „Auto Bild“ gleich drei Klassensiege und viele weitere Podiumsplätze, die die Vorreiterrolle der japanischen Marke im deutschen Automobilmarkt untermauern.

Informationen auf Toyota.de
Toyota erprobt Wasserstoffmotor im Motorsport
Die Toyota Motor Corporation entwickelt einen Wasserstoffmotor und erprobt diesen im Motorsport. Das Triebwerk verwendet Wasserstoff statt Benzin und stößt dadurch keine CO2-Emissionen aus. Damit macht der japanische Automobilhersteller den nächsten Schritt in eine nachhaltige Mobilität und unterstreicht seinen Weg zur wasserstoffbasierten Gesellschaft.
Informationen auf Toyota.de

Anschrift
AUTOHAUS KLEPP GmbH
Willi-Bleicher-Str. 1
73230 Kirchheim
Tel.: 07021-85363
Fax: 07021-52300
kontakt@autohaus-klepp.de

News
Toyota startet vollelektische Modeloffensive
Auf dem Weg in die CO2-Neutralität geht Toyota in die (Modell-)Offensive: Bis 2030 führt der internationale Automobilhersteller weltweit 30 Elektroautos ein. Der globale Absatz vollelektrischer Fahrzeuge soll dadurch auf 3,5 Millionen Einheiten steigen. Europa ist dabei einer der Schlüsselmärkte: Lexus wandelt sich bis 2030 zum ausschließlichen E-Anbieter in der Region, Toyota offeriert ab 2035 ausschließlich emissionsfreie Fahrzeuge.
Toyota und Partner treiben Klimaneutralität voran
Toyota ebnet den Weg in die Klimaneutralität: Der japanische Automobilkonzern feilt gemeinsam mit weiteren Partnern an der Herstellung, dem Transport und der Nutzung alternativer Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren. Die noch in der Entwicklung befindlichen Technologien werden im Rahmen von Rennen und Motorsportveranstaltungen getestet.
Erfolgreicher Saisonabschluss für Toyota Gazoo Racing Germany
Herausragendes Wochenende für Toyota Gazoo Racing Germany beim Saisonfinale der DTM Trophy am Norisring: Vor großem Publikum hat Nico Verdonck im Samstagsrennen die erste Pole Position der Saison eingefahren und letztendlich einen Start-Ziel-Sieg im GR Supra GT4 nach Hause gebracht.

Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten von uns immer die neuesten Informationen.